Griechisches Olivenöl online kaufen von der Familie Kidonakis aus Kreta

Alle schätzen erstklassiges Olivenöl und seine positiven Wirkungen auf die Gesundheit. In unserem Onlineshop können Sie griechisches hochwertiges Olivenöl in bester Qualität kaufen. Griechenland gehört zu den Spitzenreitern, was den Export von extra nativem Olivenöl in Europa angeht und Kreta ist eines der größten Oliven Anbauregionen Griechenlands. Hier fließen Erfahrung, Tradition und hohe Qualitätsansprüche in die Olivenölherstellung von naturbelassenem Olivenöl. Wenn sie bei Kaloudia griechisches Olivenöl online kaufen, werden sie das „Oleum“ Olivenöl von der Familie Kidonakis aus Kreta lieben lernen!

Extra natives Olivenöl „Oleum“ aus Kreta online kaufen bei Kaloudia

Extra natives Olivenöl „Oleum“ aus Kreta online kaufen bei Kaloudia

Olivenöle aus Kreta sind besonders aromatisch und geschmackvoll, so wie das Oleum Olivenöl, das wir direkt vom Hersteller Kidonakis importieren! Ein mehrfach prämiertes Olivenöl, das seit vielen Jahren mit viel Liebe und Leidenschaft hergestellt wird. Das Unternehmen wurde im Jahr 1983 von den Brüdern Nikolaos und Charalampos Kidonakis gegründet. Heute wird der Familienbetrieb in zweiter Generetion von ihren Söhnen weitergeführt. Die Olivenhaine befinden sich in der Messara Ebene, nicht weit vom minoischen Palast Phaistos im südlichen Teil Kretas.  

Messara Ebene

Blick auf die Messara Ebene

die_olivenhaine_der_familie_kidonakis     

Die Olivenhaine der Familie Kidonakis

Das milde Klima Kretas und die feine Meeresbrise tut den Olivenbäumen der Familie Kidonakis gut und sorgt für besonders geschmackvolle Oliven. Die Olivensorte Koroneiki ist die am meisten verbreitete Olive auf Kreta. Sie gibt dem Oleum Olivenöl seine mild fruchtige Note, einen leicht scharfen Abgang und eine grüngolde Farbe. Der leicht pikante Nachgeschmack kommt vom hohen Gehalt an Polyphenolen der Koroneiki Olivensorte. Diese sekundären Pflanzenstoffe mit der antioxidativen Wirkung machen diese Olivensorte besonders wertvoll für die Gesundheit. Sie können z. B. helfen, den Körper vor freien Radikalen zu schützen.

Der Geschmack eines Olivenöls hängt noch von weiteren Faktoren ab, wie Sie in unserem Beitrag für das Bio -Olivenöl Anoskeli genauer nachlesen können. Bei Kaloudia können Sie griechisches Olivenöl online kaufen und sich mit dem kretischen Olivenöl Oleum das Mittelmeergefühl in Ihre Küche holen. Es ist in der 500 ml oder 750 ml Flasche erhältlich.

 Die Ernte der Oliven beginnt im November und zieht sich je nach Reifegrad bis zum Januar hin. Geerntet wird mit Rechen oder einem pneumatischen Erntegerät, wie auf dem folgenden Bild zu sehen ist. Die Oliven werden dann aus den Netzen gesammelt und in große Behälter gefüllt. Am gleichen Tag werden die geernteten Oliven in die moderne Ölmühle gebracht.

  Die_Familie_Kydonakis_bei_der_Olivenernte

 Die Familie Kidonakis bei der Olivenernte

Die Herstellung des Olivenöls erfolgt unter strengsten Hygienevorschriften in der modernen Ölmühle.

Ölmühle_der_Familie_Kydonakis_in_Tympaki_Kreta

Ölmühle der Familie Kidonakis in Tympaki Kreta

Olivenölherstellung mit der Methode der Kaltextraktion

  1. Aussortieren der Fremdkörper -Im ersten Schritt werden die Oliven von den Säcken gekippt und anschließend die Fremdkörper wie Blätter oder kleine Zweige mit einem Gebläse von den Oliven entfernt.
  2. Waschen der Oliven -Die Oliven werden nun in einem Wasserbad gewaschen und für das Mahlwerkt vorbereitet.
  3. Zerkleinern der Oliven- Im Mahlwerk der Ölmühle werden die Oliven zusammen mit ihrem Kern zermahlen - es entsteht der Olivenbrei.
  4. Mischen des Olivenbreis (Malaxen) - Beim sanften Kneten des Olivenbreis wird das Öl aus der Masse extrahiert und es entstehen größere Öltropfen, die für das Extrahieren notwendig sind. Bei diesem Vorgang wird die Temperatur von 27 ° C nicht überschritten.
  5. Decanten -Eine Zentrifuge (Dekanter) schleudert den Olivenbrei und trennt das Öl vom Fruchtfleisch und Wasser.
  6. Lagerung in Edelstahltanks - Nach dem Zentrifugieren wird das Öl gefiltert und in Edelstahltanks gelagert, bevor es für den Verkauf in Flaschen abgefüllt wird.

       Olivenölherstellung

      Olivenölherstellung in der Ölmühle der Familie Kidonakis

      Bei der Methode der Kaltextraktion kommt es nicht zur Oxidation wie bei der traditionellen Methode der Kaltpressung, deswegen ist es die bessere Methode, die von den meisten Herstellern mittlerweile angewandt wird.

      Ein weiteres wichtiges Merkmal unseres Oleum Olivenöls ist sein PDO Siegel. Dieses Siegel der Europäischen Union stellt sicher, dass Erzeugung, Verarbeitung und Herstellung des Produktes in dem geografischen Gebiet nach einem anerkannten und festgelegten Verfahren erfolgt.

      Ob kalte oder warme Speisen probieren Sie das extra native Olivenöl „Oleum“ fürs Backen, Salate, Dressings oder zum Verfeinern von Speisen wie Fisch, Eintöpfe und Gemüse. Beim Braten sollte es nicht über 180 C° erhitzt werden.

      Als Pflegeprodukt für Haare, Gesicht und Körper ist Olivenöl ein wahrer Schatz! Das Oleum Olivenöl bringt Ihnen Momente mit mediterranem Lebensgefühl, wenn Sie unser griechisches Olivenöl online kaufen. Einmal probiert – nie wieder ohne.

      Unser Tipp! Jetzt bei Kaloudia griechisches Olivenöl online kaufen und natürlich genießen!

       

       

       


      Älterer Post